Volksschule Aigen
Volksschule Aigen Ennstal
Volksschule, Schule, Lehrer
StartseiteVolksschule Aigen/E. Aktuelles
AktuellesVolksschule Aigen/E. Team
TeamVolksschule Aigen/E. Klassen
Klassen
» 1a-Klasse
» 2a-Klasse
» 2b-Klasse
» 3a-Klasse
» 4a-Klasse
» 4b-KlasseVolksschule Aigen/E. Termine
TermineVolksschule Aigen/E. Unverbindliche Übungen
Unverbindliche ÜbungenVolksschule Aigen/E. Unterstützung -  Wichtige Links
Unterstützung - Wichtige LinksVolksschule Aigen/E. Nachmittagsbetreuung
NachmittagsbetreuungVolksschule Aigen/E. Schulordnung Unterrichtszeiten
Schulordnung UnterrichtszeitenVolksschule Aigen/E. Verhaltensvereinb.
Verhaltensvereinb.Volksschule Aigen/E. Religion
ReligionVolksschule Aigen/E. Elternverein/ Elternvertreter
Elternverein/ ElternvertreterVolksschule Aigen/E. Kontakt
KontaktVolksschule Aigen/E. Impressum
Impressum
Volksschule, Schule, Lehrer

Klassen


3a-Klasse


3a-Klasse

Klassenlehrerin: VOL Angelika Prenner

Krapfenjause
Datum: 13.02.2018

Auch in diesem Jahr brachte Marias Papa Krapfen und Saft. Allen Polizisten, der Waldfee, der Ärztin, dem Zauberer, der Hexe und dem Piraten schmeckt diese Jause.Krapfenjause


Krapfenjause


Langlaufen
Datum: 09.02.2018

Die ersten Langlaufversuche gelangen sehr gut und machten fast allen großen Spaß.Langlaufen
Weihnachtsfeier
Datum: 22.12.2017

Weihnachtsfeier


Weihnachtsfeier
Weihnachtsfeier
Weihnachtsfeier


Eine Weihnachtsgeschichte
Datum: 22.12.2017

Konrad Binder, unser umsichtiger und hilfsbereiter Schulwart, las den Kindern das schöne Bilderbuch "Der allerkleinste Tannenbaum" vor. Anschließend naschten wir köstliche Kekse, die uns Alexanders Mama Kerstin gebracht hatte.Eine Weihnachtsgeschichte


Eine Weihnachtsgeschichte


Schwimmkurs
Datum: 18.10.2017

Am 09. Oktober begann der Schwimmkurs mit Herrn Rössler von der österreichischen Wasserrettung und Herrn Zeiringer. An 5 Tagen innerhalb von 2 Wochen fuhren wir mit dem Schulbus in die Therme nach Bad Mitterndorf. Obwohl sich einige Kinder dachten, sie sind schon perfekte Schwimmer, entdeckte unser strenger und genauer Schwimmlehrer doch noch Mängel an Arm- und Beintempo.
Alle trainierten fleißig und ausdauernd. Erfreulicherweisewaren große Fortschritte bei allen Kindern zu beobachten. Ein herzliches Danke den Mamas und dem Papa, die großartige Hilfe leisteten.
Die Erfordernisse für den  Fahrtenschwimmer erreichten 4, für den Freischwimmer 7 und für den Frühschwimmer 5 Kinder.
Schwimmkurs


Schwimmkurs
Schwimmkurs
Schwimmkurs
Schwimmkurs
Schwimmkurs
Schwimmkurs
Schwimmkurs
Schwimmkurs


Wandertag
Datum: 29.09.2017

Bevor wir aufbrachen orientierten wir uns auf der Karte am Gemeindeplatz. Nach einem steilen Anstieg und 2 kurzen Pausen erreichten wir unser Ziel - die Stalingradkapelle - in Vorberg.
Von hier aus sahen wir den Dachsteingletscher und hatten einen schönen Blick auf unsere Gemeinde.
Wandertag


Wandertag
Wandertag
Wandertag


Kinderpolizei
Datum: 28.09.2017

Herr Rudorfer machte auf die Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam und besprach mit den Kindern richtiges Verhalten gegenüber Fremden. Zum Abschluss erhielten alle eine Urkunde mit Fingerabdruck und einen "Kinderpolizeiausweis".Kinderpolizei


Kinderpolizei
Kinderpolizei


Hallo Auto
Datum: 27.09.2017

Das Autofahren und Bremsen war sehr aufregend. Auf den "Führerschein" waren die Kinder sehr stolz. Sie hätten aber gerne noch mehrere Bremsversuche durchgeführt.Hallo Auto


Hallo Auto


Schulbeginn
Datum: 11.09.2017

Motiviert starten wir mit dem Buch "Der Mondscheindrache" von Cornelia Funke ins 3. Schuljahr. Die Arbeitsmappe mit Informationen über die Autorin und Aufgabenstellungen zum Inhalt des Buches lösten die Kinder selbstständig. Im BE-Unterricht fertigten wir eine Collage aus Alufolie anSchulbeginn
Besuch am Reiterhof
Datum: 20.06.2017

Im Sachunterricht und Leseunterricht beschäftigen wir uns intensiv mit dem Thema "Pferd". Bei Familie Mayerl sind wir eingeladen, ihren Reiterhof zu besichtigen.
Wir erfahren ,was ein Reiter alles wissen und tun muss. Einige striegeln die Schulpferde. Clemens und Philipp führen die drei Gangarten vor. Schlussendlich dürfen alle selbst auf ein Pferd.
Anschließend werden wir mit Grillwürstel, Muffins und Eis verwöhnt.
Besuch am Reiterhof


Besuch am Reiterhof
Besuch am Reiterhof
Besuch am Reiterhof
Besuch am Reiterhof
Besuch am Reiterhof
Besuch am Reiterhof
Besuch am Reiterhof
Besuch am Reiterhof
Besuch am Reiterhof
Besuch am Reiterhof
Besuch am Reiterhof
Besuch am Reiterhof






Seite(n):
1 2 3 4


« zurück
Kontakt:

Volksschule Aigen/E.
Sallaberg/See 10
8943 Aigen im Ennstal
T: (03682) 23 703
E: vsaigen@aon.at