Volksschule Aigen
Volksschule Aigen Ennstal
Volksschule, Schule, Lehrer
StartseiteVolksschule Aigen/E. Aktuelles
AktuellesVolksschule Aigen/E. Team
TeamVolksschule Aigen/E. Klassen
Klassen
» 1a-Klasse
» 2a-Klasse
» 2b-Klasse
» 3a-Klasse
» 4a-Klasse
» 4b-KlasseVolksschule Aigen/E. Termine
TermineVolksschule Aigen/E. Unverbindliche Übungen
Unverbindliche ÜbungenVolksschule Aigen/E. Unterstützung -  Wichtige Links
Unterstützung - Wichtige LinksVolksschule Aigen/E. Nachmittagsbetreuung
NachmittagsbetreuungVolksschule Aigen/E. Schulordnung Unterrichtszeiten
Schulordnung UnterrichtszeitenVolksschule Aigen/E. Verhaltensvereinb.
Verhaltensvereinb.Volksschule Aigen/E. Religion
ReligionVolksschule Aigen/E. Elternverein/ Elternvertreter
Elternverein/ ElternvertreterVolksschule Aigen/E. Kontakt
KontaktVolksschule Aigen/E. Impressum
Impressum
Volksschule, Schule, Lehrer

Klassen


2b-Klasse


2b-Klasse

KLASSENLEHRERIN: Dipl. Päd. Christa Horner
WILLKOMMEN IM REICH DER TINTENPATZER
Elias Ladreiter, Johannes Speckmoser, Andrey Zernig, Raimund Speckmoser, Martin Radlingmayer, Pauli Pötscher
Rebecca Binder, Johanna Schink, Mariella Meierl, Mahsuma Qasemi, Julia Lämmerer, Hannah Muckenhofer, Christina Jedelsky

Lesewanderung um den Ödensee
Datum: 11.10.2017

Wir nützen das schöne Herbstwetter und fahren mit dem Zug nach Kainisch. Auf dem Fußmarsch zum See gibt es viel zu entdecken. Nach einer Jausen- und Spielpause geht es rund um den Ödensee. Immer wieder machen wir Lesepausen und jeder liest eine Stelle aus dem Buch "Der himbeerrote Drache" vor. Auch ein Einkehrschwung bei der neuen Kohlröserlhütte darf nicht fehlen und gestärkt geht es zurück zum Bahnhof. Dort treffen wir auf einen netten Fahrdienstleiter, der uns Einblick in seine Arbeit gibt. In Stainach werden wir schon von Mama, Papa, oder Oma erwartet.Lesewanderung um den Ödensee


Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee
Lesewanderung um den Ödensee


Gesunde Jause
Datum: 05.10.2017

Wie im Vorjahr wird auch heuer gesunde Jause groß geschrieben. Einmal wöchentlich wird sie frei Haus geliefert, sodass wir nur zugreifen brauchen. Bunt, liebevoll von unseren Eltern hergerichtet und rasch verspeist!Gesunde Jause


Gesunde Jause


Mmmmm, wie das duftet!
Datum: 27.09.2017

Wir haben unser Hochbeet geplündert und das Gemüse zu einer leckeren Kürbiscremesuppe verarbeitet. Alle waren fleißig am Werk und das Ergebnis konnte sich sehen- besser gesagt- schmecken lassen. Natürlich durfte Deko nicht fehlen, denn bekanntlich isst das Auge mit. Aber seht selbst....Mmmmm, wie das duftet!


Mmmmm, wie das duftet!
Mmmmm, wie das duftet!
Mmmmm, wie das duftet!
Mmmmm, wie das duftet!
Mmmmm, wie das duftet!
Mmmmm, wie das duftet!
Mmmmm, wie das duftet!
Mmmmm, wie das duftet!
Mmmmm, wie das duftet!
Mmmmm, wie das duftet!
Mmmmm, wie das duftet!
Mmmmm, wie das duftet!


Hurra!
Datum: 26.09.2017

"Hurra!", riefen alle, als wir heute in den Turnsaal liefen. Dort wartete schon Herr Krenn auf uns und schon ging`s los mit viel Bewegung.Hurra!


Hurra!
Hurra!
Hurra!
Hurra!
Hurra!


Zahnputz-Profis
Datum: 18.09.2017

Wir sind schon richtige Zahnputz-Profis und kennen uns schon gut  bei der Zahnpflege aus. Heute durften wir unsere eigene Zahnpasta herstellen. Frau Kohlmann verriet uns die notwendigen Zutaten und schon ging"s ans Werk!Zahnputz-Profis


Zahnputz-Profis
Zahnputz-Profis
Zahnputz-Profis
Zahnputz-Profis
Zahnputz-Profis
Zahnputz-Profis


Jetzt fang ma`an!
Datum: 11.09.2017

Nach diesem Motto starten wir voller Elan ins neue Schuljahr. Wir wollen uns gut vertragen und fleißig lernen. Richtige Leseprofis wollen wir werden!Jetzt fang ma`an!


Jetzt fang ma`an!
Jetzt fang ma`an!
Jetzt fang ma`an!
Jetzt fang ma`an!
Jetzt fang ma`an!
Jetzt fang ma`an!
Jetzt fang ma`an!
Jetzt fang ma`an!


Es lebe der Sport...
Datum: 30.06.2017

...er ist gesund und macht uns "hoart", singt Reinhard Fendrich. Für uns bedeutete dieser Sporttag einfach nur ein Kennenlernen verschiedener Sportarten und jede Menge Spaß! Aber seht selbst...Es lebe der Sport...


Es lebe der Sport...
Es lebe der Sport...
Es lebe der Sport...
Es lebe der Sport...
Es lebe der Sport...
Es lebe der Sport...
Es lebe der Sport...
Es lebe der Sport...
Es lebe der Sport...
Es lebe der Sport...
Es lebe der Sport...
Es lebe der Sport...


Wandermäuse und Wasserratten!
Datum: 22.06.2017

Heute stand ein kombinierter Wander- und Schwimmtag auf dem Programm. Es ging über Hohenberg nach Stainach, wo wir nach zirka zweistündigem Fußmarsch im Erlebnisbad ankamen. Dort hieß es: "Ab ins kühle Nass!" Das ließ sich niemand zweimal sagen und schon tummelten sich viele Wasserratten im erfrischenden Wasser.Wandermäuse und Wasserratten!


Wandermäuse und Wasserratten!
Wandermäuse und Wasserratten!
Wandermäuse und Wasserratten!
Wandermäuse und Wasserratten!
Wandermäuse und Wasserratten!
Wandermäuse und Wasserratten!
Wandermäuse und Wasserratten!
Wandermäuse und Wasserratten!
Wandermäuse und Wasserratten!
Wandermäuse und Wasserratten!
Wandermäuse und Wasserratten!
Wandermäuse und Wasserratten!


Puppomobil
Datum: 24.05.2017

Verkehrserziehung einmal anders.... Kasperl und Co. bringen den Kindern unterhaltsam grundlegendes Wissen über richtiges Verhalten im Straßenverkehr bei!Puppomobil


Puppomobil
Puppomobil
Puppomobil
Puppomobil
Puppomobil
Puppomobil
Puppomobil
Puppomobil


Gartenfee
Datum: 19.05.2017

Unter fachkundiger Anleitung unserer Gartenfee Christine Radlingmayer, Martins Mama, bepflanzten wir heute unsere Hälfte des Hochbeetes.
Christine hatte für jedes Kind eine Pflanze mit und wir erprobten gleich einige Gartengeräte. Julia "streute" positive Energie über unser Beet.
Pauli versprach unsere Pflanzen an Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien mit Wasser zu versorgen. Ja, so steht einer reichen Ernte im
Herbst nichts mehr im Wege.
Gartenfee


Gartenfee
Gartenfee
Gartenfee
Gartenfee
Gartenfee
Gartenfee
Gartenfee
Gartenfee






Seite(n):
1 2 3 4


« zurück
Kontakt:

Volksschule Aigen/E.
Sallaberg/See 10
8943 Aigen im Ennstal
T: (03682) 23 703
E: vsaigen@aon.at